Pädagogische Fachkraft/Betreuer*in

Arbeitsbereich: Wohngruppe 360°

Die Wohngruppe 360° ist ein intensives pädagogisches Angebot für Jugendliche in schwierigen Lebenssituationen, die eine zeitlich befristete, stationäre Betreuung benötigen oder wünschen. Die Biografien der Jugendlichen sind oft durch soziale, emotionale und materielle Defizite gekennzeichnet. Die Wohngruppe bietet acht Jugendlichen, eine intensive, auf ihre Bedürfnisse angepasste Betreuung, in der Regel bis zur Verselbständigung.


Wir suchen

Belastbare und humorvolle Mitarbeiter (w/m) zur Ergänzung unseres Teams.

 

Ihr Aufgabengebiet

  • stationäre, pädagogische Betreuung im Schichtdienst in Kombination mit ambulanter Betreuung von Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Familien
  • Kooperation mit Personensorgeberechtigten, Vormündern, Jugendämtern sowie mit anderen Einrichtungen und Diensten
  • Beteiligung an der Perspektivplanung und -umsetzung, Dokumentation von Betreuungsverläufen, Erstellung von Sachstandsberichten etc.
  • Kooperation mit der der pädagogischen Leitung und den KollegenInnen des Teams
  • Beteiligung an der Umsetzung und Weiterentwicklung von Betreuungskonzepten


Ihr Profil

  • Erzieher/in oder Soz. Arb. / Soz. Päd. B.A. oder Dipl. mit staatlicher Anerkennung bzw. vergleichbare Qualifikation
  • eine wertschätzende Grundhaltung
  • Herzlichkeit, Humor, Respekt und professionelle Distanz im Betreuungskontakt
  • Engagement für Jugendliche und Familien in schwierigen Lebenslagen
  • hohes Durchsetzungsvermögen, sicheres Auftreten auch in Krisensituationen
  • Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • Kommunikations-, Kritik- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft auch in der Nacht und an Wochenenden / Feiertagen 

Beginn / Befristung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet auf 1 Jahr mit Perspektive auf langfristige, unbefristete Anstellung

 

Beschäftigungsumfang / Vergütung

Mindestens 35 Stunden/Woche, Vergütung nach AVB - Arbeitsvertragsbedingungen des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes

 

Bewerbungen / Rückfragen bitte an (gerne per E-Mail):

AUF ACHSE / KJSH e.V.

Corinne Sczepan

Gereonshof 36

50670 Köln

 

E-Mail: corinne.sczepan(at)auf-achse.de

Fon: 0221 / 66952 300