Pädagogische Leitung

Arbeitsbereich: INOBHUTNAHME

                           INDIVIDUELLE HILFEN

AUF ACHSE, Kinder-, Jugend und soziale Hilfen: Wir beraten und betreuen Kinder und Jugendliche sowie junge Erwachsene und Familien mit dem Ziel, sie bei der Überwindung akuter Notlagen und bei der Entwicklung neuer Perspektiven zu unterstützen.
Zum nächst möglichen Zeitpunkt planen wir die Neubesetzung einer Stelle als Pädagogische Leitung im Bereich der Inobhutnahmen und dem Bereich der Individuellen Hilfen

Wir freuen uns auf engagierte und motivierte Kollegin*en zur Ergänzung unseres Leitungsteams!


Wir suchen

Belastbare und humorvolle Leitungskraft (w/m) zur Ergänzung

unseres Teams.

 

Ihr Aufgabengebiet

  • Leitung und fachliche Unterstützung des pädagogischen Teams
  • Kooperation mit den zuständigen ASDs, den Personen-sorgeberechtigten sowie mit anderen Einrichtungen und Diensten
  • Austausch und Zusammenarbeit mit den Kolleg*innen der pädagogischen Leitung, der Regionalleitung und mit der Geschäftsführung
  • Beteiligung an der Weiterentwicklung des Betreuungskonzeptes
  • Entwicklung individueller Betreuungssettings
  • Akquise neuer Mitarbeiter*innen

  

Ihr Profil

  •  Soz.Arb. / Soz.Päd. (Dipl., B.A., M.A.) mit staatlicher Anerkennung bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Erfahrung und Kenntnisse in der Jugendhilfe
  • Leitungskompetenz und -Erfahrung
  • Ausgeprägte Kommunikations-, Kritik- und Teamfähigkeit, Kreativität
  • Unternehmerisches Denken, Organisationstalent, Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Reflektion und Weiterentwicklung der eigenen Kompetenzen
  • Sicheres Auftreten, hohes Durchsetzungsvermögen und Zuverlässigkeit
  • Fähigkeit zur Übernahme von Verantwortung und zur Delegation von Aufgaben
  • Hohe Motivation, Flexibilität und Einsatzbereitschaft auch zu ungünstigen Zeiten

Wir bieten

  • Teil eines innovativen und flexibel auf Bedarfe reagierenden Trägers zu werden,
  • vielfältige Beteiligungsmöglichkeiten in verschiedenen Gremien und Arbeitsgruppen,
  • Supervision und Fortbildungsmöglichkeiten
  • betriebliche Altersvorsorge
  • finanzielle Beteiligung an einem Monatsticket für den ÖPNV
  • Möglichkeit von Langzeiturlaub
  • Job Fahrrad / E-Bike
  • Kooperation mit "cambio" - carshearing
  • abhängig vom Arbeitsfeld eine technische Ausstattung mit Smartphone / Tablet
  • Betriebsrat

 Beginn

  • Zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

 Beschäftigungsumfang / Vergütung

  • Vollzeit, Vergütung nach AVB (Arbeitsvertragsbedingungen des Paritätischen), Gruppe F, ggf. mit Zulage

 Bewerbungen / Rückfragen bitte (gerne per E-Mail) an:

 

AUF ACHSE / KJSH e.V.

cordula.goetz(at)auf-achse.de

Gereonshof 36

50670 Köln

 

Fon: 0221 / 66952 300